Qualifizierung verbinden wir in Teilbereichen seit jeher mit stabilisierender Beschäftigung. Diese Anbindung gestaltet sich umso fruchtbarer, als es um die Erstellung von Produkten und die Erbringungen von Dienstleistungen geht, die wirklich von Nutzen sind, die also Abnehmer finden und am Markt platziert werden.

In dieser Ausrichtung betreiben wir einen Gastronomie-Betrieb – das Restaurant im Maschinenhaus BernePark – ebenso wie Nahversorgungsmärkte – den Heßler-Markt und den Tossehof-Markt. Und wir führen in entsprechender Ausgestaltung gewerblich-technische Auftragsarbeiten aus.

Unsere marktbezogenen Aktivitäten gestalten wir in unseren wirtschaftlichen Zweckbetrieben. Näheres dazu auf den jeweiligen Unterseiten und auch auf den Webseiten:

www.bernepark.de
www.hessler-markt.de

 

Menü